Frequently Asked Question

Baduhren - Saugnäpfe verformt oder halten nicht
Last Updated 2 years ago

So bringen Sie einen Saugnapf richtig an

Damit ein Saugnapf hält, ist eine saubere, fett- und staubfreie Oberfläche notwendig. Zudem sollte der Haftsauger auch frei von Fettrückständen, Staub und anderen Verunreinigungen sein. Nach der Reinigung müssen sowohl der Untergrund, z. B. die Kachel, als auch der Saugnapf getrocknet werden. Bei Nässe kann sich die Saugkraft nicht entfalten und der Saugnapf rutscht ab.

Verformte Saugnäpfe lassen sich normalerweise durch Reinigung und Wärmezufuhr in die richtige Form bringen:
Lösen Sie dazu den Saugnapf von der Uhr bzw. von dem Gerät.
Legen Sie den abgelösten einzelnen Saugnapf in heißes Wasser (ca 50-60°C, nicht kochend!).
Entnehmen Sie den Saugnapf nach ca. 5 Minuten und bringen Sie ihn in die richtige Form.
Lassen Sie den Saugnapf abkühlen und trocknen Sie ihn vor der weiteren Verwendung.

Viele hilfreiche Tips zur Befestigung von Haftsaugern erhalten Sie hier:
http://www.1a-saugnapf.com/Der-Saugnapf-haelt-nicht-an-der-Scheibe-oder-an-Ihren-Fliesen

Please Wait!

Please wait... it will take a second!